Trixie Katzennetz transparent

Überblick

Trixie Katzennetz transparent
Farbetransparent
Größe8 x 3 m
andere Größen: 2×1,5, 3×2, 4×3, 6×3, 75×2
Maschengröße30 mm
Reißfestigkeitgut
UV-Beständigkeitwetterbeständig
Details✅ unauffällig, da transparent und geringe Garnstärke
✅ Befestigungsmaterial dabei
✅ eher nicht geeignet für beißwütige Katzen

Produktvorstellung

Das Katzennetz von Trixie in transparenter Farbe wird in 6 unterschiedlichen Formaten angeboten. Ein besonders großes Netz mit 75 x 2 m eignet sich auch um für die Katzen den Garten oder ein Teil dessen sicher zu gestalten. Kleine Maschen von 3 cm sind eine gute Größe um auch kleine Katzen von einem Ausbruch abzuhalten. Die Garnstärke beträgt bei diesem Netz nur 0,2 mm, wohingegen die schwarzen & weißen Netze von Trixie eine Stärke von 1 mm aufweisen. Dies kommt der Optik zugute, ist aber für beißwütige Katzen ein leichteres Spiel.

Das transparente Katzennetz wird von den meisten Leuten für seine Unauffälligkeit gelobt. Man kann gut von dem Balkon oder der Terrasse nach außen blicken und auch von der Außenperspektive ist es fast unsichtbar. Man fühlt sich freier und nicht wie in einem Käfig. Wenn die Sonne stark scheint, reflektiert es diese aber mehr als dunklere Netze. Les‘ doch dazu noch mal in diesem Artikel nach: Welche Farbe soll ich für mein Katzennetz wählen?

Trixies Netz verfügt daneben über eine gute Verarbeitung, vor allem für einen recht günstigen Preis. Es ist reißfest und stabil und hält so auch Kletterattacken von euren Lieblingen stand. Wetterbeständigkeit ist ebenso gegeben, wenn es auch schneller porös wird als Netze mit Stofffäden. Der größte Nachteil des Katzennetzes ist aber, aufgrund des Materials und der geringen Garnstärke, dass beißfreudige Katzen es sich gerne zur Aufgabe nehmen, dass Netz zu durchbeißen. Ich würde das Netz also nur für Katzen empfehlen, die nicht so interessiert an Katzennetzen sind und es nicht ständig anknabbern. Kleine Löcher können aber gut mit einer Nylonschnur geflickt werden.

Weitere kleinere Kritikpunkte sind, dass es sich bei Witterung etwas wellen/dehnen kann. Es zieht sich aber bei besserer Witterung wieder in seinen Ursprungszustand zurück. Der Sicherheit tut dies keinen Abbruch. Eventuell musst du noch Haken für die Befestigung nachkaufen, dies ist aber bei fast allen Netzen so und kommt auch vor allem auf deine Befestigungstechnik an. Achte bei den Haken ebenfalls vor Befestigung darauf, dass diese nicht scharfkantig sind! Dies könnte nämlich, wenn deine Katze sich daran zugange macht, böse enden.

Ebenso wird auch bei diesem Netz öfter erwähnt, dass die Maße nicht stimmen würden. Ich möchte noch mal den Hinweis geben, dass das Netz richtig auseinandergezogen werden muss, damit es sein wirkliches Maß erreicht.

Kommen wir zur Montage. Das benötigte Befestigungsmaterial wird gleich mitgeliefert. Dieses besteht aus Haken, Dübel und einer Befestigungsleine. Es kann also gleich losgelegt werden. Die Schnur muss am äußeren Rand des Katzennetzes eingefädelt werden um diesen zu stabilisieren. Rechne hierfür mit etwas mehr Vorbereitungszeit. Nach dem du dies aber absolviert hast, ist die restliche Montage aber gut zu bewerkstelligen. Positiv hervorzuheben ist, dass die Ecken des Netzes mit einer roten Schnur gekennzeichnet sind, was dir viel Zeit erspart, diese zu suchen. Das Netz lässt sich daneben gut spannen und zurechtschneiden.

Als letztes möchte ich zu bedenken geben, dass das transparente Katzennetz von Trixie nicht nur für dich unsichtbar ist, sondern auch für Vögel. Diese nehmen das Netz schlechter war als grüne oder schwarze Netze und könnten sich so schneller aus Versehen in dem Netz verheddern. Bedenke dies bei deiner Auswahl und mache Vögel auf das Netz aufmerksam, wenn du dich für dieses entscheidest. Vielleicht kannst du etwas Auffälliges daran befestigen, damit sie es beim Anflug wahrnehmen.

Fazit

Das transparente Katzennetz von Trixie möchte ich all‘ denjenigen weiterempfehlen, die Wert auf eine unauffällige Optik legen. Die Montage ist leicht vollbracht und das Preis-/Leistungsverhältnis ist auch sehr gut. Wenn du sehr ausbruchwillige bzw. beißwütige Katzen hast empfehle ich dir ein stärkeres oder sogar drahtverstärktes Katzennetz. Schau hierzu meinen Vergleich an: Vergleich Katzennetze.

Ansehen auf Amazon


Katzennetz Trixie transparent

Katzennetz Trixie transparent

7.75

Optik

10/10

    Haltbarkeit

    6/10

      Stabilität

      5/10

        Preis/Leistung

        10/10

          Vorteile

          • wird oft gewählt aus optischen Gründen
          • Montagezubehör im Preis inbegriffen
          • auch in sehr groß erhältlich
          • gute Verarbeitung

          Nachteile

          • nicht für beißwütige Katzen geeignet
          • wird schneller porös als Stoffnetze
          • könnte für Vögel zur Gefahr werden