Archiv der Kategorie: Test Katzennetze

Pet’s World Katzennetz

Überblick

Pet’s World Katzennetz
Farbeschwarz-grün
Größe2 x 5 m
Maschengröße20 mm
Reißfestigkeitmittel bis gut
UV-Beständigkeitja
Details✅ sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
✅ praktische Größen- und Farbwahl, sehr kleine Maschen
✅ sehr gute Haltbarkeit

Produktvorstellung

Das Katzennetz von Pet’s World wird in der Größe 2 x 5 m und der Farbe schwarz-grün angeboten. Die Größe ist dabei ein gutes Mittelmaß und kann daher für viele Anwendungen genutzt werden. Vornehmlich geeignet ist das Katzennetz für kleine oder junge Katzen aufgrund der sehr kleinen Maschenweite von nur 2 cm.

Herausstechend bei diesem Katzennetz ist das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis. Man erhält für einen Preis von unter 15€ ein reißfestes, stabiles und sogar uv-beständiges Katzennetz. Durch die UV-Beständigkeit bleicht das Netz auch nach längerer Benutzungsdauer nicht aus. Aufgrund der besonders guten Haltbarkeit und Wasserfestigkeit eignet sich das Katzenschutznetz sehr gut für die langjährige Verwendung im Außenbereich.

Das Katzennetz ist das einzige Netz von dem Verkäufer Pet’s World, daher gibt es auch keine Größen- oder Farbalternativen. Dies ist aber auch nicht unbedingt notwendig, da es ein sehr gutes „Allround“-Netz ist. Die Farbe schwarz-grün ist hervorragend geeignet für eine unauffällige Aufmachung, die Größe ist weder zu klein noch zu groß.

Die Montage des Katzennetzes wird von den meisten Nutzern als gut bezeichnet, manche haben Probleme mit der Formgenauigkeit des Netzes. Hier ist an der Stelle wieder hervorzuheben, dass das Katzennetz VOR der Montage richtig gespannt und in Form gebracht werden muss, da es ansonsten den Eindruck erweckt es wäre schief geschnitten oder hätte eine falsche Größe. 25 mitgelieferte Kabelbinder sind für die Größe des Netzes meistens völlig ausreichend und können eine unnötige Fahrt in den Baumarkt erübrigen. Manche empfinden die Kabelbinder jedoch als zu klein; wer also mit der Größe nicht gut umgehen kann, kommt um die Fahrt wohl doch nicht drumrum (zumal keine Zuhause sind). Das Katzennetz lässt sich aber wunderbar zurechtschneiden. Beim Spannen des Netzes haben einige Leute Probleme (bei zu festem Spannen kann es reißen), andere finden das Spannverhalten durchweg positiv. Man kann also festhalten, dass dies durchaus persönliche Nutzungserfahrungen sind und nicht pauschal bewertet werden können.

Abschließend möchte ich noch einmal erwähnen, dass das Katzennetz zwar reiß-, aber nicht bissfest ist. Dadurch können ausbruchwillige Katzen von diesem Netz wahrscheinlich nicht gestoppt werden. Hier ist ein Katzennetz mit Drahtverstärkung zu empfehlen (Überblick Katzennetze). Für diesen Preis darf man dies aber auch auf keinen Fall erwarten und sollte das Netz daher eher nur für Katzen kaufen, von denen man weiß, dass sie nicht sehr beiß- und ausbruchswütig sind. Die Stabilität ist nicht mit einem drahtverstärktem Katzennetz zu vergleichen.

Fazit

Ein Katzennetz mit ausgesprochem guten Preis-/Leistungsverhältnis, das besonders durch eine lange Haltbarkeit und UV-Beständigkeit überzeugt. Auch die sehr kleinen Maschen von 2 cm können ein Kaufargument sein, wenn man noch junge oder sehr kleine Katzen Zuhause hat. Die Größe ist für viele Anwendungen genau richtig. Die Stabilität ist ausreichend, nicht aber mit einem drahtverstärktem Katzennetz vergleichbar.

Ansehen auf Amazon

Novatec Katzennetz

Überblick

Novatec Katzennetz
Farbeschwarz-grün
Größe10 x 2 m
andere Größen: 8×2
Maschengröße25 mm
Reißfestigkeitmittel
UV-Beständigkeitgut wetterbeständig
Details✅ größere Flächen können sehr günstig eingenetzt werden
✅ keine Bissfestigkeit bei der Standardvariante
✅ sehr kleine Maschenweite, daher auch für kleine und junge Katzen geeignet

Produktvorstellung

Der Verkäufer Novatec vertreibt auf Amazon ein Katzennetz in 2 unterschiedlichen Abmessungen. Das hier bewertete Katzennetz in der Größe 10 x 2 m, sowie eines in der Größe 8 x 2 m. Daneben gibt es das gleiche Katzennetz in „starker“ Ausführung mit den identischen Maßen, sowie eines in „extrastarker“ Variante, das nur in der Größe 10 x 2 m erhältlich ist. Eine Farbauswahl gibt es keine, alle Netze sind schwarz bzw. schwarz-grün. Sich ein Katzennetz dieses Herstellers zu kaufen lohnt sich also nur, wenn man eine größere Fläche abzusichern hat, beispielsweise eine Terrasse. Die Maschenweite beträgt 2,5 cm, die Garnstärke 1 mm, was man als Standard bezeichnen kann.

Obwohl es das Netz nur in einer Farbe gibt, nämlich schwarz(-grün), kann man diese Farbwahl durchaus begrüßen, da sie immer wieder für ihre Unauffälligkeit bei der Verwendung eines Katzennetzes gelobt wird.  Weiterhin positiv anzumerken ist die Maschenweite, die bei diesem Netz 2,5 cm beträgt und somit eine der kleinsten unter allen hier vorgestellten Netzen ist.  Damit ist das Katzennetz besonders geeignet für kleine oder junge Katzen.

Daneben ist auch der Preis sehr günstig (ca. 15€) und die Qualität dafür gut. Was auf jeden Fall bei diesem Netz anzumerken ist: Es handelt sich um ein nicht bissfestes Katzennetz. Der Verkäufer selbst bezeichnet dies als „leichte Ausführung“ und hat zugleich eine Lösung parat: Die „starke“ oder „extrastarke“ Variante dieses Katzennetzes kaufen.  Dafür muss allerdings auch ein recht großer Aufpreis gezahlt werden: So liegt die „starke“ Ausführung bei ca. 45€ und die „extrastarke“ bei 60€ (bei gleichen Maßen). Aber um fair zu blieben ist zu erwähnen, dass diese Preise auch bei anderen Netzen üblich sind. Die „starke“ Ausführung des Verkäufers besitzt allerdings keine Drahtverstärkung, die „extrastarke“ dagegen schon. Wo genau der Unterschied zwischen beiden liegt, kann nicht wirklich geklärt werden. Wenn man sich für eine stabilere Variante entscheidet, muss einem ebenso bewusst sein, dass man gleichzeitig eine größere Maschenweite erhält, nämlich 5 cm. Dies kann man als Nachteil sehen, wenn man das Netz aufgrund der extra kleinen Maschenweite kaufen wollte.

Gegen Wind und Wetter ist das Netz gut geschützt und somit recht langlebig. Über eine UV-Beständigkeit gibt es allerdings keine Angaben. Auch Klettern an dem Netz stellt kein größeres Problem dar – wenn das Netz auch nicht komplett reißfest ist.

Das Katzennetz von Novatec wird mit 50 Kabelbindern geliefert, was schon mal sehr nützlich ist bei der Montage. Eine Montageanleitung gibt es nicht. Mit etwas Geschick ist das Katzennetz  aber schnell montiert. Es muss allerdings (wie viele andere Katzennetze auch) richtig auseinandergezogen werden, damit es seine wirklichen Maße erreicht. Wer zusätzliche Stabilität erreichen möchte oder mehr Befestigungsmaterial benötigt, dem sei der Überblick mit Montagezubehör empfohlen. Das Netz lässt sich gut spannen und zurechtschneiden. Ebenfalls ein wichtiger Hinweis bei diesem Katzennetz: Es hat keine Randverstärkung wie die meisten anderen Netze. Dies kann die Montage eventuell etwas schwieriger gestalten und wirkt sich auch etwas negativ auf die Belastbarkeit des Netzes aus.

Fazit

Das Katzennetz von Novatec fällt besonders durch seinen sehr günstigen Preis und seine geringe Maschenweite positiv auf. Man erhält ein großes Netz für einen guten Preis, womit man auch größere Areale problemlos vernetzen kann. Die Stabilität ist als gut zu bezeichnen, allerdings ist es nicht bissfest. Wer ein stabileres Netz möchte, findet aber auch solche Varianten beim Verkäufer. Alles in allem ist es gerade auch für kleine und junge Katzen zu empfehlen, in der Standardvariante aber nicht für beißwütige und sehr aktive Katzen.

Ansehen auf Amazon

Trixie Katzennetz transparent

Überblick

Trixie Katzennetz transparent
Farbetransparent
Größe8 x 3 m
andere Größen: 2×1,5, 3×2, 4×3, 6×3, 75×2
Maschengröße30 mm
Reißfestigkeitgut
UV-Beständigkeitwetterbeständig
Details✅ unauffällig, da transparent und geringe Garnstärke
✅ Befestigungsmaterial dabei
✅ eher nicht geeignet für beißwütige Katzen

Produktvorstellung

Das Katzennetz von Trixie in transparenter Farbe wird in 6 unterschiedlichen Formaten angeboten. Ein besonders großes Netz mit 75 x 2 m eignet sich auch um für die Katzen den Garten oder ein Teil dessen sicher zu gestalten. Kleine Maschen von 3 cm sind eine gute Größe um auch kleine Katzen von einem Ausbruch abzuhalten. Die Garnstärke beträgt bei diesem Netz nur 0,2 mm, wohingegen die schwarzen & weißen Netze von Trixie eine Stärke von 1 mm aufweisen. Dies kommt der Optik zugute, ist aber für beißwütige Katzen ein leichteres Spiel.

Das transparente Katzennetz wird von den meisten Leuten für seine Unauffälligkeit gelobt. Man kann gut von dem Balkon oder der Terrasse nach außen blicken und auch von der Außenperspektive ist es fast unsichtbar. Man fühlt sich freier und nicht wie in einem Käfig. Wenn die Sonne stark scheint, reflektiert es diese aber mehr als dunklere Netze. Les‘ doch dazu noch mal in diesem Artikel nach: Welche Farbe soll ich für mein Katzennetz wählen?

Trixies Netz verfügt daneben über eine gute Verarbeitung, vor allem für einen recht günstigen Preis. Es ist reißfest und stabil und hält so auch Kletterattacken von euren Lieblingen stand. Wetterbeständigkeit ist ebenso gegeben, wenn es auch schneller porös wird als Netze mit Stofffäden. Der größte Nachteil des Katzennetzes ist aber, aufgrund des Materials und der geringen Garnstärke, dass beißfreudige Katzen es sich gerne zur Aufgabe nehmen, dass Netz zu durchbeißen. Ich würde das Netz also nur für Katzen empfehlen, die nicht so interessiert an Katzennetzen sind und es nicht ständig anknabbern. Kleine Löcher können aber gut mit einer Nylonschnur geflickt werden.

Weitere kleinere Kritikpunkte sind, dass es sich bei Witterung etwas wellen/dehnen kann. Es zieht sich aber bei besserer Witterung wieder in seinen Ursprungszustand zurück. Der Sicherheit tut dies keinen Abbruch. Eventuell musst du noch Haken für die Befestigung nachkaufen, dies ist aber bei fast allen Netzen so und kommt auch vor allem auf deine Befestigungstechnik an. Achte bei den Haken ebenfalls vor Befestigung darauf, dass diese nicht scharfkantig sind! Dies könnte nämlich, wenn deine Katze sich daran zugange macht, böse enden.

Ebenso wird auch bei diesem Netz öfter erwähnt, dass die Maße nicht stimmen würden. Ich möchte noch mal den Hinweis geben, dass das Netz richtig auseinandergezogen werden muss, damit es sein wirkliches Maß erreicht.

Kommen wir zur Montage. Das benötigte Befestigungsmaterial wird gleich mitgeliefert. Dieses besteht aus Haken, Dübel und einer Befestigungsleine. Es kann also gleich losgelegt werden. Die Schnur muss am äußeren Rand des Katzennetzes eingefädelt werden um diesen zu stabilisieren. Rechne hierfür mit etwas mehr Vorbereitungszeit. Nach dem du dies aber absolviert hast, ist die restliche Montage aber gut zu bewerkstelligen. Positiv hervorzuheben ist, dass die Ecken des Netzes mit einer roten Schnur gekennzeichnet sind, was dir viel Zeit erspart, diese zu suchen. Das Netz lässt sich daneben gut spannen und zurechtschneiden.

Als letztes möchte ich zu bedenken geben, dass das transparente Katzennetz von Trixie nicht nur für dich unsichtbar ist, sondern auch für Vögel. Diese nehmen das Netz schlechter war als grüne oder schwarze Netze und könnten sich so schneller aus Versehen in dem Netz verheddern. Bedenke dies bei deiner Auswahl und mache Vögel auf das Netz aufmerksam, wenn du dich für dieses entscheidest. Vielleicht kannst du etwas Auffälliges daran befestigen, damit sie es beim Anflug wahrnehmen.

Fazit

Das transparente Katzennetz von Trixie möchte ich all‘ denjenigen weiterempfehlen, die Wert auf eine unauffällige Optik legen. Die Montage ist leicht vollbracht und das Preis-/Leistungsverhältnis ist auch sehr gut. Wenn du sehr ausbruchwillige bzw. beißwütige Katzen hast empfehle ich dir ein stärkeres oder sogar drahtverstärktes Katzennetz. Schau hierzu meinen Vergleich an: Vergleich Katzennetze.

Ansehen auf Amazon

Karlie Katzennetz

Überblick

Karlie Katzennetz
Farbeschwarz
Größe6 verschiedene Größen: 2×2, 2×3, 2×4, 2×6, 3×4, 3×6
Maschengrößekleine Maschen
Reißfestigkeitgut
UV-Beständigkeitnicht angegeben, aber gute Wettereigenschaften
Details✅ Montagezubehör wird mitgeliefert
✅ verschiedene Größen auswählbar
✅ gute Qualität

Produktvorstellung

Das Katzennetz von Karlie wird in 6 verschiedenen Größen angeboten. Dazu gehört jeweils ein Spannseil, das in der Länge je nach Größe variiert. Ein Montageset mit Haken und Dübel vervollständigt das Angebot. Das schwarze Netz hat kleine Maschen und ist somit auch für kleine Tiger geeignet.

Die Qualität des Katzennetzes von Karlie ist im Bezug auf Reißfestigkeit, Stabilität und Wetterbeständigkeit sehr gut. Die Verarbeitung ist nicht zu bemängeln und man kann es gut straff ziehen. Weiterer Pluspunkt ist die optische Unauffälligkeit. Das schwarze Netz ist auf ein paar Meter Entfernung nicht mehr wirklich wahrzunehmen. Wer noch mehr Schutz gegen Beißattacken benötigt, sollte auf ein drahtverstärktes Katzennetz zurückgreifen.

Die Montage ist mit ein wenig Geduld gut machbar. Eventuell sollte ein zweiter Mann zur Hand gehen. Das mitgelieferte Spannseil muss durch die Maschen gezogen werden, was ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. Ansonsten ist positiv, dass ein Montageset mitgeliefert wird und so gleich losgelegt werden kann. Karlies Katzennetz lässt sich ohne Probleme zuschneiden.

Negativ fällt auf, dass relativ wenig Haken mitgeliefert werden und man eventuell welche nachkaufen muss. Manchmal wird bemängelt, dass nicht das richtige Maß geliefert wurde, hier ist allerdings anzumerken, dass es sehr wichtig ist, das Netz richtig aufzuspannen. Preislich befindet es sich im höheren Mittelfeld.

Fazit

Ein Katzennetz, das sich gut weiterempfehlen lässt, in schwarz und verschiedenen Größen erhältlich. Ein Spannseil und Montageset ermöglichen eine schnelle und einfache Anbringung des Netzes. Man kann auch bei kleinen Katzen unbedenklich zugreifen und braucht keine Angst vor einem auffälligen Netz zu haben. Die Qualität ist als gut zu beurteilen.

Ansehen auf Amazon

Pieloba Katzennetz als Meterware

Überblick

Pieloba Katzennetz Meterware
Farbeschwarz
andere Farben: oliv, grün
Größe– Meterware
– Breite 2m
andere Breiten: 3m, 4m, 5m
Maschengröße50 mm
ReißfestigkeitReißkraft: 35 kg/Faden
UV-BeständigkeitUV- und witterungsstabilisiert
Details✅ sehr günstig
✅ Sondermaße möglich
✅ ohne Zubehör

Produktvorstellung

Das Katzennetz von Pieloba ist im Gegensatz zu vielen anderen Netzen Meterware, wodurch man genau die Größe erhält, die man benötigt. Angeboten wird es in schwarz, oliv und grün, sowie in verschiedenen Breiten, die von 1-5 m reichen. Hier möchte ich das Netz in schwarz mit der Breite von 2 m vorstellen. Großes Kaufargument ist der sehr günstige Preis.

Ein schwarzes Netz punktet natürlich durch Unauffälligkeit. Das Katzennetz von Pieloba hat eine Maschenweite von 5 cm und sollte daher nicht für ganz kleine Katzen verwendet werden. Hingegen ist es durch die Größe noch unauffälliger und man hat einen besseren Durchblick. Auch beachten sollte man, dass mehr fliegende Tiere eindringen können als bei geringeren Maschenweiten.

Für diesen Preis erhält man ein Katzennetz von guter Qualität, das stabil, strapazierfähig, wetterfest und langlebig ist. Es weist eine Reißkraft von 35kg pro Faden auf, wodurch es auch schwerere Katzen problemlos aushält. Gegen nicht allzu häufige Beißattacken ist es immun, wenn du eine sehr beißwütige Katze hast, solltest du vielleicht eher ein drahtverstärktes Katzennetz wählen. Dieses Netz hat eine Stärke von 1,2mm.

Was man für diesen Preis nicht erhält ist Zubehör. Je nach deinem Bedarf musst du also noch Dübel, Kabelbinder oder auch anderes Montagezubehör dazukaufen. Die Montage läuft in den meisten Fällen leicht und problemlos ab (wenn die erste Ecke gefunden wurde), da eine Anleitung dabei liegt, wie man das Netz entrollen soll. Dadurch kann man es gut in die richtige Form ziehen. Das Katzennetz von Pieloba lässt sich straff spannen und sorgt so für Stabilität. Wenn du es noch stabiler magst, solltest du vielleicht ein Spannseil dazu kaufen. Ein Zuschneiden ist gut möglich und es reißt dabei auch nicht ein.

Hervorheben möchte ich bei diesem Katzennetz noch mal, dass man es in allen Sondermaßen erhalten kann, dazu muss man einfach den Verkäufer kontaktieren. Manchmal wird bemängelt, dass es nicht gerade zugeschnitten worden wäre – in den meisten Fällen wirkt dies aber nur so und wenn es richtig gespannt ist verliert sich der Eindruck, dass das Katzennetz spitz zuläuft. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, kaufe ein paar Zentimeter mehr ein.

Fazit

Das Katzennetz von Pieloba ist im Vergleich zu anderen Netzen sehr preisgünstig. Daneben hat es aber auch eine gute Qualität. Es ist unauffällig und fügt sich kontrastmäßig gut in die Umgebung ein. Größter Vorteil neben dem Preis ist, dass man es in allen möglichen Größen erhalten kann. Es wird ohne Zubehör angeboten.

Ansehen auf Amazon

Trixie Katzennetz mit Drahtverstärkung

Überblick

Trixie Katzennetz mit Drahtverstärkung
Farbeoliv-grün
Größe8 x 3 m
auch in 6×3, 4×3, 3×2, 2×1,5 und 75×2 erhältlich
Maschengröße30 mm
Reißfestigkeitja, drahtverstärktes Netz
UV-Beständigkeitnein, aber witterungsbeständig
Details✅ sehr stabil und verbissfest durch Drahtverstärkung
✅ unauffällige Optik
✅ gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Produktvorstellung

Das Katzennetz von Trixie mit Drahtverstärkung in der Farbe oliv-grün ist in vielen verschiedenen Größen erhältlich und ist somit für ein kleines Fenster genauso geeignet wie für eine große Terrasse. Vor allem das sehr große Netz mit 75 x 2 m bietet nicht jeder Hersteller an und ist in der Größe natürlich auch vom Preis her wesentlich günstiger als ein kleines Netz. Die Farbe ist sehr natürlich und unauffällig für das Auge. Die Maschenweite von 3 cm ist auch für kleinere Katzen zu empfehlen. Zudem wartet das Katzennetz mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis auf.

Das Hauptargument dieses Katzennetz von Trixie zu kaufen dürfte die Drahtverstärkung sein. Das Katzennetz ist so sehr sicher – auch bei wilden und kletterlustigen Katzen. Ein Ausbruch wird für die Katze somit so gut wie unmöglich gemacht. Neben der hohen Stabilität ist das Netz sehr witterungsbeständig – auch wenn es nicht ausgewiesen uv-beständig ist – was für eine lange Haltbarkeit spricht. Einem langen Katzenspaß spricht so nichts entgegen.

Weitere Pluspunkte sammelt das Netz bei der Optik. Die oliv-grüne Farbe habe ich schon in diesem Artikel empfohlen. Sie ist für das Auge sehr unauffällig, da sie nicht die Sonne reflektiert und sehr natürlich ist. Die Maschenweite ist mit 3 cm eher eng, aber gehört zum Standard bei Katzennetzen. So ist das Netz auch für kleine Katzen geeignet, die ihren Kopf nicht in den Maschen verheddern können.

Die Montage ist einfach und in den meisten Fällen schnell erledigt. Benötigtes Befestigungsmaterial wird gleich mitgeliefert. Dazu gehören Dübel, Haken und eine Befestigungsleine. Die Dübel sind jedoch nicht von besonders hoher Qualität und ich empfehle dir, sie gegen bessere Produkte aus dem Baumarkt auszutauschen. Zumal für einen großen Balkon und eine sehr robuste Befestigung wohl auch mehr Dübel erforderlich sind. Das Befestigungsseil muss durch den Rand des Netzes durchgefädelt werden, was ein wenig Geduld erfordert – der Aufwand wird aber rechtfertigt mit einem sicheren Ergebnis. Das Netz lässt sich in jedem Fall stramm spannen und trägt so zur Stabilität bei. Auch ein Zuschneiden des Katzennetzes ist problemlos möglich.

Fazit

Das Trixie Katzenschutznetz kann zweifellos weiterempfohlen werden. Es ist vor allem für Leute geeignet, die ein besonders stabiles und verbissfestes Netz suchen. Sehr gut ist auch die Variantenvielfalt an unterschiedlichen Größen und die unauffällige Optik. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist als gut anzusehen. Ein Katzennetz also, das man unbedenklich kaufen kann.

Ansehen auf Amazon

Casa Pura Katzennetz

Überblick

Casa Pura Katzennetz
Farbeschwarz
Größe2,5 x 6 m
Maschengröße50 mm
Reißfestigkeitja, reißfestes Nylon
UV-Beständigkeitwitterungs- und uv-beständig
Details✅ große Maschenweite ermöglicht genügend Sicht
✅ schnelle Montage durch mitgeliefertes Befestigungsseil
✅ lange Haltbarkeit

Produktvorstellung

Das Katzennetz von Casa Pura wird in der Größe 2,5 x 6 m geliefert, womit schon ein großes Stück eines Balkons gesichert werden kann und ist damit mit einem Preis von ca. 20€ sehr preisgünstig. Die Maschenweite beträgt 5 cm und hat damit den Vorteil ein größeres Sichtfeld für Mensch und Katze zu lassen; die Farbe schwarz tut ihr Übriges, damit das Netz unauffällig daherkommt.

Casa Pura bietet hier ein Katzennetz an, das sowohl reißfest als auch uv-beständig ist und so zum einen eine lange Haltbarkeit garantiert und zum anderen auch für lebhaftere Katzen genügend Stabilität erweist. Zu einem günstigen Preis hat man also ein Katzennetz, das obendrein noch lange hält und nicht ständig ausgetauscht werden muss. Beachte jedoch, dass das Katzennetz keine Drahtverstärkung besitzt. Dafür empfehle ich dieses Katzennetz: Trixie Katzennetz mit Drahtverstärkung. Sollte dir das Katzennetz zu groß sein, kannst du es zuschneiden. Achte dabei darauf, dass du genau in der Mitte der Maschen schneidest. Somit lassen sich mit dem Netz z.B. auch Fenster und Türen sichern.

Wie ja schon bei meinem Vergleich der Katzennetze empfohlen, ist eine Maschenweite von 5 cm eher für größere oder ruhigere Katzen geeignet. Pluspunkt ist, dass man eine bessere Sicht durch das Netz hat. Auf jeden Fall solltest du deine Katze darauf testen, ob sie so neugierig ist und sich mit ihrem Kopf im Netz verheddern kann. Dann empfehle ich dir ein engmaschigeres Netz zu holen. Mit einer großen Maschenweite hast du aber auch im Bezug auf das Hindurchgreifen größere Freiheit, z.B. wenn du deine Blumen hinter dem Netz schneiden möchtest.

Die Montage des Katzennetzes von Casa Pura gestaltet sich nicht schwer – beim Öffnen des Netzes hältst du direkt eine Ecke des Katzennetzes in der Hand und kannst das Katzennetz so leicht spannen. Mit dem mitgelieferten Befestigungsseil kannst du das Netz übrigens direkt anbringen. Ein großer Vorteil ist dabei auch die Randverstärkung des Netzes, wodurch es sich neben einer besseren Stabilität auch besser befestigen lässt. Nachteil des Netzes ist, dass es keine Montageanleitung beinhaltet – die einfache intuitive Befestigung sollte aber diesen Nachteil ausgleichen. Wer sich noch mehr Festigkeit wünscht, kann zusätzlich noch Kabelbinder anbringen.

Fazit

Alles in allem ist das Katzennetz von Casa Pura ein sehr empfehlenswertes Netz, das nicht nur mit einem günstigen Preis, sondern auch mit Stabilität und Haltbarkeit punktet. Es lässt dir durch seine große Maschenweite genügend Freiheit und fällt wenig auf. Nach der schnellen und einfachen Montage solltest du nur noch prüfen, ob deine Katze sich im Netz verfängt und somit ein engmaschigeres Netz benötigt.

Ansehen auf Amazon